Reviernachrichten

stuermischer-lindchen-cup-des-wassersportvereins-fraueninselRainer Gutjahr (GER 500) wurde beim Lindchen-Cup Zweiter und gewann die Jahreswertung. Foto Niessen. Franz Huber siegte, die...
richard-buchner-mit-seinem-team-erstmals-chiemseemeisterChiemseemeister 2018 (v.li) Frank Stracke, Jürgen Buchner, Richard Buchner, Thomas Höhensteiger Seit 2001 gab es 14 Sieger, zwei gewannen zweimal, einer...
Nochmals 89 Boote beim... (vom 12.09.2018)
nochmals-89-boote-beim-drei-buchten-toern-des-sc-breitbrunnFoto Niessen. Beim Start des Drei-Buchten-Törns des SC Breitbrunn-Chiemsee herrschte noch guter Wind. Richard Buchner gewinnt erstmals...
beim-weitsee-rennerts-platzierten-sich-die-einruempfer-vor-den-catsFoto Niessen. 81 Boote starteten beim Weitsee-Rennerts des WV Fraueninsel Auf der Fraueninsel trennten den Ersten vom Zweiten nur 12 Sekunden. Ein...

 +++ Achtung: Am Freitag, den 30.11.2018, 18:00 Uhr Informationsveranstaltung "Bestandsgebäude CYC" im CYC Restaurant. Alle Mieter und Mitglieder sind eingeladen+++

Rainer Gutjahr red
Rainer Gutjahr (GER 500) wurde beim Lindchen-Cup Zweiter und gewann die Jahreswertung. Foto Niessen.

Franz Huber siegte, die Chiemsee-Plätten-Jahreswertung gewann Rainer Gutjahr (CYC). Ein Bericht von Gerhard Niessen.

39 Plätten und 6 Schratzen hatten zum Abschluss der diesjährigen Segelsaison auf der Fraueninsel zum Lindchen Cup für Chiemsee Plätten und Chiemsee Schratzen gemeldet. Die Wettervorhersage hatte kräftigen Wind angekündigt. Beim morgendlichen Blick auf den See bestätigte sich diese Wind- und Wetterprognose. Düster, grimmig, wolkenverhangen, so zeigte sich das Bayerische Meer. Der Vorstand des Wassersportvereins Fraueninsel, Charly Zipfer, begrüßte die Segler auch im Namen des Gastgebers Wasti Obermayer und erläuterte die Regeln. Dann wurden die Gruppen zusammengelost.

Weiterlesen ...