B381FAC4 8039 475F BF65 45FE0FD6BB2C 

Liebe Mitglieder,

unsere Segelsaison ist im vollen Gange!

Am Samstag, den 27.07.2019 steht wieder mal unser Admirals Cup und unser Sommerfest an.

Der „Admirals-Cup“ ist unsere clubinterne Regatta bei der, wie sicherlich bereits bekannt, ja immer drei Schiffe in einem Team miteinander segeln. Eine Regatta, bei der es vor allem um den Spaß und das gemeinsame Segeln geht, also eine ideale Veranstaltung für all diejenigen, die nicht so häufig oder nahezu gar nicht Regatta segeln. Eigentlich kann man den Admirals Cup damit als Pflichtveranstaltung für uns als Clubmitglieder bezeichnen. Wir freuen uns also auf Eure zahlreiche Teilnahme!

Die Meldung erfolgt ganz einfach, nicht über Manage2sail, sondern im Eingang zu unserem Clubrestaurant steht eine Tafel in der ihr Euch eintragen könnt.
Wir beginnen ab 10 Uhr mit dem Getränkeausschank aus dem Ausschankwagen am Flaggenmast. Ab 11 Uhr gibt es dort auch ein Weißwurstfrühstück, gegen „Bezahlungs-Zettel“.

Am Samstag um 12:30 Uhr findet die Auslosung und Einteilung der Gruppen statt, der Start ist dann um 14:00 Uhr.

Darüber hinaus bleibt die Gastronomie tagsüber geschlossen. Das gilt auch für den Folgetag, den Sonntag, an dem die Gastronomie wegen Aufräumarbeiten ganztags geschlossen bleiben muss.

Die Siegerehrung werden wir dann am Abend bei unserem Sommernachtsfest vornehmen.

Das Sommernachtsfest beginnt ab 18:00 Uhr mit einem Begrüßungsgetränk im Foyer / West-Terrasse nach der erfolgten Registrierung. Unser Wirtsteam um Dominik, Claus und Peter bereitet für uns ein sehr umfangreiches Grill- Büffet vor. Ferner wird die Veranstaltungen einen festlichen Charakter bekommen, für musikalische Untermalung und für die Party zu späterer Stunde sorgt DJ Marc Aurel. Geplantes Festende ist um 03:00 Uhr.

Preis pro Person, ohne Getränke, € 40.- bis zum 25.07.2019, 24 Uhr, Zahlungseingang auf dem CYC-Konto: DE40 7115 0000 0000 2556 61 unter dem Betreff: Sommernachtsfest + „Teilnehmernamen“.

Meldungen ab dem 26.07.2019 werden als „Abendkasse“ gesehen, dies wird dann mit 10,-€ Aufpreis abgegolten. Ebenso bei spontanen Besuchern am Abend.

Also bitte möglichst alle vorher per E-Mail, Telefon oder persönlich in der Geschäftsstelle reservieren und bezahlen. Dies ist für die gesamte Organisation des Festes wichtig.

Reservierungen, insbesondere Gruppenreservierungen und Platzierungswünsche bitte ab sofort an die Geschäftsstelle geben. Dort wird ein „Komitee“, bestehend aus Mitgliedern, versuchen die Wünsche und Gruppen auf die Tische zu verteilen. Eine Gewähr kann allerdings nicht gegeben werden!

Am Eingang des Foyers, bei der Registrierung, wird dann anhand der eingegangenen Zahlerliste (Stichtag ist der 25.07.2019), kontrolliert und es werden Armbänder ausgegeben, die am Eingang des Grillzeltes zu tragen sind und dort nochmals kontrolliert werden.

Auf ausdrücklichen Wunsch unseres Gastronomiewartes wird es für die Veranstaltung wieder die berühmten "Zettel" geben, die in Blöcken auf den Tischen und am Ausschankwagen ausliegen werden. Hier sind zwingend der leserliche, vollständige Name sowie die Unterschrift anzugeben! Aus organisatorischen Gründen ist eine Bezahlung erst ab Sonntag möglich.

Wir bemühen uns wie in der Vergangenheit um möglichst zahlreiche Parkmöglichkeiten.

Wir haben ein Zelt für die Ostterrasse auf Abruf bestellt und machen den Aufbau bis 3 Tage vorher vom Wetter abhängig.

Die Bestuhlung auf der Ostterrasse wird mit einem Mittelgang und jeweils langen Tischreihen zu beiden Seiten erfolgen.

Es wird 2 Getränkeausgaben geben, zusätzlich eine reine „Weinstation“ auf der Terrasse. Es wird nur flaschenweise Wasser, Wein (5 verschiedene) und Sekt / Schampus geben. Hier gehen die Gäste bitte selber mit ihrem Zettel hin und holen sich die Flaschen ab und bringen Sie zu Ihren Freunden an den Tisch. Es gibt keinen Service am Tisch. Selber ausschenken ist gerne gewünscht!

Auf der Südterrasse wird es eingedeckte und dekorierte Brauereitische geben, ohne Zelt.

Auf der Holzterrasse wird es ab 22 Uhr eine Bar geben, hier werden noch Stehtische platziert.

Zur Unterstützung der Gastronomie und des Orgateams suchen wir noch dringend Mithilfe aus den Reihen der Mitglieder. Bitte tragen Sie sich dazu in der Geschäftsstelle vorab in die Helferliste ein.

Wir freuen uns auf eine schöne gemeinsame Feier!

Herzliche Grüße!

Ihr Vorstand,
Hannes Hubert-Reh | Walter Schmid | Thomas Frank | Thomas Gerlach | Maximilian Grawe | Anne-Marie Hamm | Florian Ihrenberger | Karl Ibscher

Kommentare (0)

Bewertet 0 von 5 auf der Basis der Bewertung von 0 Mitgliedern
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht